Volksschule Mils bei Imst
Reitle 4 - 6493 Mils bei Imst
054185629
  Home     Wochenplanarbeit
Home
Kalender
Termine
Leitbild
Schulpsychologie
Unser Schulteam
Wochenplanarbeit
Leistungsbeurteilung
Erasmus+
ÖKOLOG
Lesegütesiegel
1.Tiroler Vorlesetag
2.Tiroler Vorlesetag
Gästebuch
Impressum

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten nach Wochenplänen, die für jedes Kind individuell erstellt werden. Es wird sehr großen Wert auf Selbstorganisation, Selbständigkeit und Eigenverantwortung gelegt. Unterschiedlichste Lernarten und Lernzugänge sind ebenso möglich wie Schwerpunkte in der Förderung. Soweit möglich und sinnvoll wird auch auf inhaltliche Interessen der Schülerinnen und Schüler eingegangen. Selbstverständlich sind die Anforderungen Lehrplan konform und auch Kompetenz orientiert. Die meisten Lerninhalte erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler selbst, was der Nachhaltigkeit sehr zuträglich ist. Lehrerinnen stehen jederzeit beratend zur Seite und auch Mitschüler sind Lernpartner - Sozialkompetenzen werden dabei geschult. Für alle Leistungen erhalten die Kinder feedback - entweder von den Lehrerinnen oder auch von Mitschülern. Es gibt keine Leerläufe, weil jedes Kind in seinem Tempo arbeiten darf und die Anforderungen zwar immer fordern aber nicht überfordern. Für Kinder, die mehr Unterstützung und Hilfe brauchen, können die LehrerInnen so mehr Zeit aufwenden, was leistungsschwächeren Kindern besonders zugute kommt. Das Arbeitsklima ist sehr ruhig. Auf die weiterführenden Schulen und besonders auf die neuen Lehr- und Lernformen in den Neuen Mittelschulen sind die Kinder gut vorbereitet. Immer wieder bekommen wir von den weiterführenden Schulen entsprechende Rückmeldungen.


 

 

 


SALSA Fragebogen zur Erfassung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz

Wir sind eine Ökologschule!

Lesegütesiegel

.

© 2004-2008 schulweb Websystem für Schulen